Gemeinsam Oststeiermark

 

 

Unsere Projekte

 

UnterstützerInnen

 

 

Welche e-mobilen Produkte und Dienstleistungen brauchen unsere Regionen?

 

Mittwoch, 8. November, 14 Uhr: Hügellandhalle St. Margarethen an der Raab

 

Im Projekt E-SME wurden seit Herbst 2016 Ideen für neue und adaptierte regionale e-mobile Produkte und Dienstleistungen für KMU's erarbeitet und entwickelt. Nun geht es im Rahmen dieses Identifikationsworkshops darum, anhand verschiedener Kriterien die geeignetsten und umsetzungswahrscheinlichsten Ansätze zu innovativen E-Mobilitäts-Dienstleistungen und -Produkte für KMU's herauszufiltern.

Dafür brauchen wir Sie und gleichzeitig bieten sich Ihnen für den Geschäftsalltag neue Ideen und Themenfelder. Die Durchführung erfolgt mit bilateralen Teilnehmer/Innen aus Österreich und Slowenien und ist offen für alle Interessierten, Unternehmen, Stakeholdern, Netzwerkpartnern und Expert/Innen zum Thema E-Mobilität, aber auch zu themenrelevanten Bereichen. Das Ziel dieser Veranstaltung ist die Identifikation und die erste grobe Definition von möglichen geeigneten Produkten und Dienstleistungen im Bereich der E-Mobilität, die auch für unsere Regionen geeignet sind und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft kleiner und mittlerer Unternehmen im Bereich E-Mobilität beitragen können.

Im Rahmen dieses Identifikationsworkshops ist es auch möglich, Ihre bereits etablierten e-mobilen Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. Sollten Sie an einer kurzen Vorstellung eines e-mobilen Produktes oder einer e-mobilen Dienstleistung interessiert sein, so bitten wir Sie um Ihren Kontakt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0664/1259184. Nähere Informationen zum Ablauf entnehmen Sie bitte aus dem Programm.

Weiterführend wird am 5. Dezember das Innovationsforum im Rahmen von konkreten Entwicklungen der bestwerteten Ansätze, die auch zu Ihrem neuen Geschäftsmodell werden könnten, fortgesetzt!

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes E-SME ermöglicht und ist für alle TeilnehmerInnen kostenlos. Für die bessere Planung wird um Ihre Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten!